Die Weintrauben, die von vornehmer Fäulnis erreicht werden, nach der traditionellen Weinlese geerntet, oft nach den ersten Frösten, geben Ausnahmeweine nach einem gestrengen Sortieren. Stark und reich in Aromen, markiert von einer weichen Note, sind sie eine außergewöhnliche Langlebigkeit: 10 Jahre am Minimum

Gewurztraminer Vendanges Tardives 2008/2011 - 22,90 €   (75 cl)
Dieser Wein ist stark, reich, er besitzt eine sehr aromatische Nase: eingemachten Obst Noten, aber vor allem Gewürzen, dies ist eine Charakteristik der Jahreszahl. Der Mund ist rund, gewürzt mit Pfefferminz Noten und fruchtig: eingemachte Zitrone, weiße Pfirsig. Haltbarre Weine, er wird besser nach einigen Jahren in der Flasche.
 

 

 

 


Gewurztraminer Sélection de Grains Nobles 2005 - 25,70 € (50 Cl)
Goldene Medaille im Wettbewerb von Gewürztraminers der Weld

R
assig und elegant nimmt man einen Hauptzug kandierter Anmerkungen und die in der Nase botrytisirt. Der Mund ist, auf Honig Anmerkungen  und Fruchtexotik dicht. Das ist Wein großer Kompliziertheit und der unvergleichlichen Feinheit. Mit einer  ganze Leber oder alleine zu genießen, genügt sich sogar selber...